Steineladen

Steineladen

Steineladen

Guten Tag! Schön, dass Sie uns gefunden haben. Wir sind das Ehepaar Brigitte Ostheimer und Volkmar Ostheimer-Pietsch. Beide lieben wir Steine in jeglicher Form. Mit unserem Geschäft "Blaues Steine Paradies" im Kurort Jonsdorf in der schönen Oberlausitz ist es uns gelungen, eine Oase der Ruhe und Entspannung zu schaffen. Seit inzwischen 10 Jahren beraten wir in Fragen der Steinheilkunde. Außerdem bieten wir Schönes und Heilsames für das tägliche Leben an.

Schon als Kind sammelte ich Steine. Glänzen und glitzern mussten sie, um den Weg in meine Hosentasche zu schaffen. Ich fand sie an Bahndämmen, in Kiesgruben, an der Ostsee oder einfach am Wegesrand. Im Laufe der Jahre wurden die Steine mehr und mehr zu einem Hobby. Als junger Mann schloss ich mich einer Fachgruppe für Mineralogie beim Kulturbund der DDR an. Wir fuhren in den Harz, nach Thüringen und Sachsen klopften, schürften und wuschen, was das Zeug hielt. Anfang der 90’er Jahre traf ich dann Menschen, die sich mit der Heilwirkung von Steinen beschäftigten. Mit meiner naturwissenschaftlichen Ausbildung war ich natürlich skeptisch. Wie sollten denn Steine heilen? Da ich aber schon einige Erfahrungen auch spiritueller Natur machen konnte, wusste ich, dass es Vieles gab, was uns nicht in der Schule beigebracht wurde. Überzeugt hat mich mein Kater Max (eigentlich ja Maximilian), der damals 6 Jahre alt war und an einer schweren Nierenkrankheit litt. Ein Tierarzt hatte ihm mit einer Sonde auch noch den Harnleiter perforiert. Das war’s dann wohl, dachte ich. Aber nein, ein Freund legte einen Steinkreis aus Nephrit, Ozeanjaspis und Bergkristall. Mein Kater lag ungefähr eine Woche in dem Steinkreis, nahm außer Wasser nichts zu sich, dann stand er wieder auf und es ging ihm gut. Er wurde 15 Jahre alt. Daraufhin eignete ich mir in Seminaren, auf Lehrgängen und aus der Literatur möglichst viel Wissen zur Steinheilkunde an, machte eine Ausbildung zum Steineberater und wurde Mitglied im Steinheilkunde e. V.

Meine Frau lernte ich auf einer Mineralienmesse kennen. Wie es sich herausstellte, beschäftigte auch sie sich mit spirituellen Themen, insbesondere mit der Heilkraft von Steinen. 2005 beschlossen wir vom Chiemsee in die Oberlausitz, meine Heimat zu ziehen. Wenn etwas richtig ist, dann geht es leicht. Wir haben ein Haus mit Laden gefunden und entgegen aller Unkenrufe das Blaue Steine Paradies aus eigener Kraft aufgebaut.


Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

In den Schlulferien und zu gegebenen Anlässen werden die Öffnungszeiten angepasst. Bei schönem Wetter öffnen wir generell an Sonntagen.

Behandlungsangebote

Behandlungsangebote

Zu den Behandlungen kann man sich telefonisch oder persönlich im Laden anmelden. Nach Möglichkeit richten wir uns nach Ihren Wünschen.

Der persönliche Stein

Der persönliche Stein

In meinem Geschäft habe ich ca. 5.000 verschiedene Steine. Mit dem Bio-Tensor kann ich den Stein finden, der am besten zu Ihnen passt.

Die Blauen Steine

Die Blauen Steine

Die Oberlausitz liegt im südöstlichsten Zipfel der ehemaligen DDR. Größere Städte sind Görlitz und Zittau. Am bekanntesten ist Oybin.

Wichtige und interessante Links

Wichtige und interessante Links

Diese Verlinkungen sollen helfen, schöne Orte in der Oberlausitz zu finden. Egal ob Gaststätten oder Freizeitangebote hier findet ihr es.